FAQ

FRAGEN &
ANTWORTEN

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu Buchung und Umfang unseres Seminarangebots.

FAQ – GRUPPENKURSE ÜBER AVGS

Wir bieten drei verschiedene Seminartypen an:
Neben unseren Präsenz-Seminaren, die bei Ihnen vor Ort stattfinden, gibt es ebenfalls Online- und auch Hybrid-Seminare.

Bei Online-Seminaren findet der gesamte Kurs digital, d.h. über eine Lernplattform im Internet statt. Die gesamte Kommunikation zwischen dem Trainer und den Teilnehmern findet über Videotelefonie und telefonisch statt.

Hybrid-Seminare hingegen beinhalten Elemente aus beiden vorherigen Seminartypen. Der Kurs startet zunächst in der ersten Woche in Präsenzform und wird anschließend digital weitergeführt. In der letzten Seminarwoche treffen sich Trainer und Teilnehmer dann nochmals vor Ort.

Es geht in unseren Seminaren um Sie als Mensch und nicht nur als mögliche Arbeitskraft in einem Unternehmen. Natürlich ist es wichtig, in naher Zukunft wieder Arbeit zu finden – aber eben nicht irgendeine Arbeit. Wir sind davon überzeugt, dass zu einem glücklichen und selbstbestimmten Leben eine Tätigkeit gehört, die vernünftig entlohnt wird und individuell zu dem jeweiligen Menschen passt.

Uns ist wichtig, dass Ihre TrainerInnen hoch qualifiziert und kompetent sind. Mindestens genauso viel Wert legen wir zusätzlich darauf, dass sie wertschätzend und mit Herzlichkeit und Leidenschaft mit Ihnen als unsere zukünftigen TeilnehmerInnen arbeiten. Es geht in unserem Kurs darum, Sie für neue Ideen zu inspirieren, das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten zu wecken und Ihr bestehendes Selbstbewusstsein zu stärken. Wir helfen Ihnen Ziele zu erarbeiten und unterstützen Sie dann kreativ, methodisch und menschlich auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt.

Häufig bedanken sich die TeilnehmerInnen nach diesem Seminar bei Ihrer Vermittlungsfachkraft und melden uns zurück, dass dies das beste Seminar war, an dem sie je teilgenommen haben. Oft sind während des Seminares Freundschaften entstanden, und viele Teilnehmer treffen und unterstützen sich auch noch nach Seminarende gegenseitig weiter. In den letzten fünf Jahren gaben jedes Jahr über 90 % aller Teilnehmer an, dass sie das Seminar weiterempfehlen würden.

Das Seminar besteht aus mehreren Blöcken, die aufeinander aufbauen. Jeder Block dauert normalerweise 2-4 Tage pro Woche. Sie haben daher jede Woche auch freie Tage zur Verfügung, um die erlernten Dinge umzusetzen oder andere wichtige private Dinge zu erledigen.
Wenn Sie aber mal einen Tag, oder sogar einen ganzen Block verpassen ist das kein Problem. Unsere TrainerInnen sorgen dafür, dass Sie jederzeit wieder einsteigen können.

Es sind in der Regel ca. 8-15 TeilnehmerInnen (je nach Seminarart).
Ja, während des Seminars können Sie im Einzelcoaching z.B. Bewerbungen durchsprechen oder Dinge, die Sie vor der Gruppe nicht äußern möchten.

Wenn Sie mal einen wichtigen Termin haben, wie z.B. einen Arztbesuch, ein Vorstellungsgespräch oder ein krankes Kind zu Hause, dann ist es selbstverständlich gar kein Problem, dass Sie früher nach Hause gehen oder sogar den ganzen Tag fehlen. Bitte sprechen Sie einfach mit uns. Die TrainerInnen achten sehr darauf, dass Sie auch wenn Sie mal eine Zeit verpasst haben trotzdem wieder ins Seminar einsteigen können.

Dieses Seminar ist Ihre Zeit und es ist uns wichtig, dass Sie diese Zeit sinnvoll und gewinnbringend nutzen. Deswegen haben wir uns tolle und inspirierende Übungen überlegt, die alle Sinn machen und hilfreich sein werden. Sie müssen an keiner Übung teilnehmen, wenn Sie nicht wollen. Es steht Ihnen immer frei „Nein“ zu sagen und das nimmt Ihnen niemand übel.

Selbstverständlich bekommen Sie am Ende des Kurses ein Zertifikat über die Teilnahme. Für dieses ist eine Teilnahmedauer von über 50% notwendig.

GUTE AUSSICHTEN

Welches Seminar passt zu mir?

ZUR ÜBERSICHT