FAQ

FRAGEN &
ANTWORTEN

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu Buchung und Umfang unseres Seminarangebots.

FAQ – TELEFONCOACHINGS ÜBER AVGS

Wir bieten drei verschiedene Telefoncoachings an: „Handle it“ (HIT), „Aktiv Krisen Bewältigen“ (AKB) und „Erziehend Krisen Meistern“ (EKM). Das Seminar „Handle it“ richtet sich besonders an fremdsprachige Kunden und wird in 14 verschiedenen Sprachen angeboten, darunter Arabisch, Farsi und Türkisch. „Erziehend Krisen Meistern“ wendet sich speziell an (allein)erziehende Eltern und deren besondere Herausforderungen während „Aktiv Krisen Bewältigen“ auf die verschiedensten Lebenssituationen der Kunden angepasst werden kann.

Es geht in unseren Seminaren um Sie als Mensch und nicht nur als mögliche Arbeitskraft in einem Unternehmen. Natürlich ist es wichtig, in naher Zukunft wieder Arbeit zu finden – aber eben nicht irgendeine Arbeit. Wir sind davon überzeugt, dass zu einem glücklichen und selbstbestimmten Leben eine Tätigkeit gehört, die vernünftig entlohnt wird und individuell zu dem jeweiligen Menschen passt. Wir wollen Ihnen helfen Krisen als Chancen zu verstehen, Ihre Stärken zu erkennen, Ziele zu definieren und diese engagiert zu verfolgen.

Uns ist wichtig, dass Ihre TrainerInnen hoch qualifiziert und kompetent sind. Mindestens genauso viel Wert legen wir zusätzlich darauf, dass sie wertschätzend und mit Herzlichkeit und Leidenschaft mit Ihnen als unsere zukünftigen TeilnehmerInnen arbeiten. Es geht in unserem Kurs darum, Sie für neue Ideen zu inspirieren, das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten zu wecken und Ihr bestehendes Selbstbewusstsein zu stärken. Wir helfen Ihnen Ziele zu erarbeiten und unterstützen Sie dann kreativ, methodisch und menschlich auf dem Weg in den ersten Arbeitsmarkt.

Häufig bedanken sich die Teilnehmer nach dem Seminar bei Ihrer Vermittlungskraft und loben das Engagement und die konstruktiven Gespräche mit Ihrem Trainer/ihrer Trainerin. Manchen Kunden gelingt sogar während des Coachings der Neu- oder Wiedereinstieg in den Beruf oder sie schaffen es dank der gemeinsam erarbeiteten Bewerbungsunterlangen und gesteigerten Motivation zeitnah nach Seminarende eine Arbeit aufzunehmen. In den letzten Jahren gaben jedes Jahr über 90 % aller Teilnehmer an, dass sie das Seminar weiterempfehlen würden.

Unsere Telefoncoachings finden in Teilzeit statt. Sie vereinbaren 15 bzw. 14 individuelle Termine mit Ihrem Trainer für zwei Telefonate pro Woche á 90 Minuten. Die Seminare erstrecken sich über 8 bzw. 7 Wochen.

Natürlich kann es vorkommen, dass Sie an einem vereinbarten Termin nicht teilnehmen können. Bitte informieren Sie Ihren Trainer rechtzeitig. Nach Weiterleitung einer Krankschreibung oder Nachweis eines wichtigen Termins gilt diese Fehlzeit für uns und das Jobcenter als entschuldigt. Auch unentschuldigte Fehlzeiten können vorkommen und finden unser Verständnis. Unsere Trainer sind stets bemüht, verpasste Inhalte zu alternativen Terminen nachzuholen.

Unsere Coachings sind Ihre Zeit und es ist uns wichtig, dass Sie diese Zeit sinnvoll und gewinnbringend nutzen. Deswegen haben wir uns kreative und inspirierende Übungen überlegt, die Sie in Ihrer Entwicklung begleiten und voranbringen. Diese Übungen, welche wir Ihnen in Form eines Workbooks zur Verfügung stellen, können während der Gespräche oder als Hausaufgaben zwischen den Gesprächen bearbeitet werden. Die Teilnahme basiert auf Freiwilligkeit, trägt jedoch enorm zum Erfolg des Coachings bei. Sie müssen an keiner Übung teilnehmen, wenn Sie nicht wollen. Es steht Ihnen immer frei „Nein“ zu sagen und das nimmt Ihnen niemand übel.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen nach erfolgreichem Beenden des Seminars gern ein Zertifikat über die Teilnahme aus. Für dieses ist eine Teilnahmedauer von über 50% notwendig.

GUTE AUSSICHTEN

Welches Seminar passt zu mir?

ZUR ÜBERSICHT